Isaiko-Kampfhühner & Tauben
  Reza Asil
 
"

Reza Asil

Foto links Züchter Bruno Aimone (Argentinien)

Foto rechts Züchter Johannes Metzler (Spanien)

Die Reza Asil sind eine Gruppe von Asil mit ein maximal Gewicht von 3 Kg. Diese Gruppe besteht aus 5 verschiedene Schläge: (Amir) Ghan, (Siyah) Rampur, Sonatol, Kalkatiya (Kaptan), Jawa  Diese 5 Schlägen sind früher im Heimatland Indien (Pakistan und Bangladesh inklusive) als einzige Mitglieder der Reza-gruppe eingestuft worden als -Edel- . Diese -edele- Asil Schläge sind waren Wir die alte Quellen glauben dürfen nur in Händen von Radja (Prinzen) und Maharadja (Könige). Jeder Schlag wird gekennzeichnet durch ein typischer Farbschlag (wichtig !). Kopf: klein, rund, Kammform: niederiger festaufsitzender Erbsenkamm, Gesicht: trocken, Jochbein und Augenbrauen gut ausgebildet, Augenfarbe: Perlauge, Schnabelform: Raubvogel-artig, Stand: mittelhoch, Körper breit und kompakt, die Schulter breit aber angeschlossen getragen an den Körper, Brust: breit, Rückenlinie abfallend, Hals mittellang hinter dem Kopf eine Einsenkung oft "Hengstnacken" genannt, Schwanzlage: horizontal bsw leicht abfallend, Beinfarbe: Gelb, Weiss und Dunkel. Für eine spezifische Beschreibung der Farbschläge wird geraten unser SAK Bericht Asil zu studieren (mit Fotos). Bemerkung: alle andere kleine Asil wie Rotbunt, Blau, Grau, Gelb, Weiss, usw sind nach Quellen aus alte Kampfhuhnliteratur  als -minderwertig- eingestuft worden.  

 
  80832 Besucher (456063 Hits) Aдминистратор сайта : Исайко Дмитрий  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
http://www.homepage-baukasten.de