Isaiko-Kampfhühner & Tauben
  Indische Kämpfer (Indian Game)
 
"

Indische Kämpfer (Indian Game)

Foto links Jürgen Kessler (Deutschland)

Foto rechts Karlheinz Hörrle (Deutschland)

Abbildung ? - Ende 19e Anfang 20e Jahrhundert (USA)

Der Indischer Kämpfer obwohl er ein Asiatisches Aussehen hat ist eine Rasse kreeiert in England mit Hilfe von Asil, Malaie und Altenglische Kämpfer. Die Englische Grafschaft Cornwall wird gesehen als seine Heimat. Ursprunglich zeigte diese Rasse grosse Ähnlichkeit mit dem Asil. Aber wie beim Malaien ist in England mehr und mehr grossen Wert gelegt worden auf Breite und tiefer Stand. Viele Tiere heute zeigen dies in sehr extremen Mass (leider). Ihre natürliche Fortplanzung und ihre Befrüchtung ist hierdurch stark eingeschränkt worden. Zum Glück gibt es noch eine kleine Zahl an Inder-züchter die diese extreme körperliche Merkmalen weniger beachten und trotzdem sehr kräftige eindrucksvolle Tiere zeigen. Diese können sich nebenbei auch normal problemlos reproduzieren. Diese Strömung ist auch immer beibehalten worden in den Vereinigte Staaten wo der Indischer Kämpfer als "Cornish Game" gezüchtet wird. Der Indischer Kämpfer gibt es auch als Zwergkämpfer.

Gewicht Hahn 3.5 - 4.5 Kg Henne 2 - 3 Kg

Farbschlägen Weiss-Rot (Jubilee), Fasanbraun, Weiss, Blau-Rot, Rot-Weiss gesäumt (USA)

 
  81695 Besucher (458203 Hits) Aдминистратор сайта : Исайко Дмитрий  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
http://www.homepage-baukasten.de